Einer der wichtigsten Momente im Leben einer App ist, neben der eigentlichen Findbarkeit (App Discovery), die Konversion der User. D.h. was sind die genauen Gründe warum manche Apps installiert werden und andere wiederum nicht? Was sind die Einflussfaktoren, was sind die Stellschrauben an den man für die App Bewerbung drehen kann? Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Konversionstreiber besprechen.
Wir verwenden dazu eine von Google zur Verfügung gestellte Grafik:

Gruende-fur-app-installieren-google-play

Quelle: developers.google.com


[divider_padding]

Gründe warum Apps installiert werden

1) User Reviews / Rezessionen

Extrem konversionsförderend wirken die Reviews, daher sollte hier ein Hauptaugenmerk darauf gelegt werden. Die Reviews können folgendermassen beeinflusst werden:
[list style=”list1″ color=”gray”]

  • Reviews kaufen (nicht genehmigt von Apple oder Google): ein heisses Pflaster auf dem wir uns nicht bewegen und es auch nicht empfehlen. Trotzdem gibt es Verkäufer von Reviews im Internet.
  • Veröffentliche nur die best-mögliche App bzgl. Qualität: eins ist klar, eine schlechte App wird nie gute Rezensionen erreichen. Eine mittelmäßige ebenso nicht.
  • Weitere Massnahmen sind: Familie, Kollegen, Freunde etc. als Reviewer einspannen. Das ist wohl die einfachste Möglichkeit und dennoch sehen wir die oft nicht genutzt. Push Notifiactions um die User daran zu erinnern die App zu bewerten. Plattform für Feedback bzgl. der App zur Verfügung stellen, zu nennen hier z.B. Apptentive oder Appboy.

[/list]

2) Top App Lists

Sowohl für das Branding aber natürlich auch für die unmittelbaren Downloads wirkt das hohe Ranking in den Top kostenlos oder top bezahlt App Listen sehr stark. Wir erreichen hohe App Store Platzierungen durch unseren Service App Store Ranking Boost.

3) App Ratings

App Ratings gehen quasi Hand-in-Hand für das was für App Reviews oben bereits gesagt wurde.

4) App Screen Shots

App Screen Shots sind im Bereich App Store Optimization zu sehen, wo versucht wird die gesamte Präsenz der App im App Store zu verbessern um Suchrankings und Konversionen zu optimieren. Gute Herangehensweisen für Screenshots sind: 1)alle zur Verfügung stehenden Screenshots zu verwenden, 2) der erste Screenshot wird zuerst gesehen, d.h. es sollte versucht werden das Prinzip der App im diesem Screenshot übersichtlich dargestellt zu bekommen. 3) Screenshots mit Erklärungen anreichern oder auch mehrere Screenshots in einem Bild unterbringen, Stichwort Photoshop.

5) Search In-Store

Zweifelsohne ein wichtiger Bestandteil einer App Marketing Strategie – wir wenden unsere App Store Optimization Services oft und immer mit Erfolg an. Hier mehr Blog Posts über die Suche im App Store.

5) Google Search for App

Google gewichtet hier die Google Suche und Google Play Store Suche gleich hoch, ein interessanter Punkt. Wir stimmen dem tendenziell überein und glauben dass der Marktdurchdringung der App im täglichen Leben sich auch in der Informationsbeschaffung in den Suchmaschinen widerspiegelt. Die Suche in den App Store sollte aber dennoch höher gewichtet sein, da dort noch der Großteil der download-relevanten Suchen stattfindet.
[divider_padding]